André Désilles

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search
De Silles edle That bey Nancy 1790.

Desilles, Edelmann aus der Bretagne, Offizier bei dem Regiment König Infanterie, befand sich den 31. August 1790 in Nancy, als Bouillé an der Spitze einiger Truppen gegen die Stadt zog, um unter der aufrührerischen Garnison die Ordnung wieder herzustellen. Da Desilles sahe, daß diese auf die Truppen des Generals feuern und mit mit ihnen handgemein werden wollte, warf er sich auf die Kanonen, verhinderte, daß Feuer gegeben wurde, und riß selbst zu verschiedenen Malen den Kanoniers die Lunte aus der Hand; allein endlich wurde er das Opfer seines Diensteifers, die Aufrührer schossen auf ihn, und er erhielt mehrere Kugelwunden, an denen er sechs Wochen nachher starb.

Seine edle Aufopferung wurde von ganz Frankreich mit dem größten Enthusiasmus anerkannt, seine Familie mit Ehrenbezeichnungen überhäuft und sein Heroismus auf allen Theatern der Gegenstand einer patriotischen Feier.

Quellen und Literatur

  • Conversations-Lexicon oder encyclopädisches Handwörterbuch für gebildete Stände. Stuttgart bei A. F. Macklot. 1816.