Andrew Mitchell

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Mitchell (Sir Andreas) englischer Viceadmiral, kommandirte 1799 die englische Eskadre, welche die Landung der brittischen Truppen in Holland deckte. Er war es, der bis in die Zuydersee einlief, den batavischen Admiral Story aufforderte, sich zu ergeben, und den Abfall der holländischen Flotte bewirkte.

1805 stationirte er bey Corka und hatte den Befehl, die nach Domingo bestimmte französische Flotte zu verfolgen; ein Aufstand brach am Bort einiger Schiffe seiner Eskadre aus; er brachte es aber dahin, ihn zu unterdrücken, und ließ einige der Hauptanführer an der Segelstange aufknüpfen.


Quellen und Literatur.

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.