Francisco Javier Castaños

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Castannos (Don Franzisco de), General en Chef der spanischen Insurgenten; seit 1798 war er Generallieutenant.

Er ist einige 50 Jahr alt, focht schon im Revolutionskriege gegen die Franzosen, und erhielt im Jahre 1794 an der Spitze des Regiments Afrika eine Wunde. Immer hegte er einige Unzufriedenheit über den großen Einfluß des Principe de la Paz, auf dessen Befehl er daher im Jahre 1798 mit sechzehn andern Offizieren aus Madrid verwiesen wurde. Er besitzt militärische Kenntnisse, ist tapfer und unternehmend.

Er war es, der, in Verbindung mit dem General Reding, den französischen General Dupont, am 20sten July 1808, zu der Capitulation von Baylen zwang, vermöge welcher sich 14,000 Franzosen zu Gefangenen ergaben. Später hat er bei vielen andern Gelegenheiten seine Thätigkeit bewiesen, und zur Vertreibung der Franzosen aus Spanien kräftig mitgewirkt.


Quellen und Literatur.

  • Conversations-Lexicon oder encyclopädisches Handwörterbuch für gebildete Stände. Stuttgart bei A. F. Macklot. 1816.