Ignácz Gyulay

Aus NapoleonWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gyulay, (Ignatz Graf von) aus einer alten ungarischen Familie, Kommandeur des Theresienordens, k. k. Kämmerer, Ban von Kroatien, kommandirender General im Banal-Generalat und österreichischer Feldmarschallieutenant.

Er wurde 1805 an Kaiser Napoleon gesandt und unterzeichnete mit dem Fürsten Lichtenstein den Preßburger Frieden.

Im Feldzug 1809 kommandirte er ein Korps unter dem Erzherzog Johann in Italien.


Quellen und Literatur.

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.