Johann Franz Schwarzinger

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Schwartzinger, Oberstlieutenant der Artillerie in österreichischen Diensten, benahm sich auf eine glänzende Weise den 11. May 1794 vor Courtrai, und der Graf Clairfait versicherte in seinem Berichte, daß er zum Theile seiner persönlichen Tapferkeit und Geschicklichkeit die Rettung seiner Armee verdanke.

Von neuem zeichnete er sich den 2. Januar 1797 bey der Einnahme der Schwabenschanze vor Kehl aus.

Er starb 1808 als General zu Wien.


Quellen und Literatur.

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.