Juan de Lángara

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Langara, (Don Juan von) spanischer Admiral, kommandirte 1793 die spanische Flotte, welche sich mit der Englischen im Mittelländischen Meere vereinigte, und half Toulon besetzen.

Man hat behauptet, daß seine Mißverständnisse mit dem Lord Hood zum Theil Ursache von den falschen Maaßregeln gewesen wären, welche die Alliirten nahmen; doch rühmt der englische Admiral in seinem offiziellen Bericht vom 28. August unendlich, "sein Zutrauen und seine Bereitwilligkeit, die er bey jeder Forderung zeige."

Hierauf übernahm er das Ministerium des Seewesens und in den Jahren 1794 und 95 sah man ihn von neuem die Flotten, anfangs im Mittelländischen Meere, sodann im Ozean, kommandiren.

1796 ward er abermals zum Minister des Seewesens ernannt und bekleidete diesen Posten bis ihn Grandellana darin ablösete.

Quellen und Literatur

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.