Louis Joseph Charlier

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Charlier (C), Rechtsgelehrter, Deputirter des Departements der Marne bey der Gesetzgebung. Den 5ten July trug er zuerst darauf an, die Güter der Ausgewanderten zu verkaufen.

Als Mitglied des Konvents votirte er im Januar Ludwigs Tod. Er vertheidigte hierauf Marat und nahm sehr thätigen Antheil an der Revolution vom 31sten May. Einige Zeit in Verbindung mit Thermidoriens griff er den 8ten Thermidor Robespierre an.

Im Februar 1797 erfuhr man, daß er sich in einem hitzigen Fieber selbst erschoßen hatte; schon seit einiger Zeit waren Zeichen einer Verstandes-Verwirrung bey ihm bemerkt worden.


Quellen und Literatur.

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.