Louis de Frotté

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Frotté, (C. von) Edelmann aus der Normandie, einer von den Generalen der Chouans.

Gegen Ende 1794 fing er seine Rolle unter ihnen zu spielen an, und 1795 kommandirte er in der Nieder Normandie. Er war einer von der Oberhäuptern der Chouanerie, die zuletzt den Friedensunterhandlungen mit Hoche beytraten, und ihm Jahre 1799 wieder zuerst zu den Waffen griffen. Er wurde 1800 nebst 6 andern Chefs gefangen genommen und wenige Tage darauf zu Verneuil erschoßen. Er starb mit dem bewundernswerthesten Muthe.


Quellen und Literatur.

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.