Maximilian von Wimpffen

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Wimpfen (Max. Freyherr von), Ritter des Theresienordens, Generaladjudant des Erzherzogs Carl, wurde im Feldzug 1809 zum Chef der Detailkanzley der Erzherzogs Carl ernannt und zeichnete sich dabey so vortheilhaft aus, daß er nach der Schlacht von Aspern zum Generalmajor ernannt wurde. Er schloß auch den Waffenstillstand zu Znaym.

Quellen und Literatur

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.