Peter Vitus von Quosdanovich

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Quosdanovich (Baron von) Oesterreichischer General, leistete nützliche Dienste in den Jahren 1794 und 95 bey der Armee in die Niederlanden; kommandirte gegen Ende des letztern Jahres zu Heidelberg und trug zwischen dieser Stadt und Manheim einen ziemlich wichtigen Vortheil davon.

Hierauf ging er nach Italien, ward 1796 unter Wurmser angestellt, wurde an dem See Garda geschlagen, und endlich im Februar 1797 in Pensionsstand gesetzt.

Er starb zu Wien im Dezember 1802.

Quellen und Literatur

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.