Rainer von Österreich

Aus NapoleonWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rainer, Erzherzog von Oesterreich, Ritter des goldnen Vließes, Großkreuz der Leopoldsordens, Inhaber eines Infanterie-Regiments, Feldzeugmeister xc. Bruder des Kaisers Franz, geboren den 30. September 1783.

Ein äußerst thätiger, kenntnißreicher Prinz, der sich in den Administrationsgeschäften gründliche Kenntnisse erworben hat, und daher bey der Abwesenheit des Kaisers schon öfters von demselben an die Spitze der Geschäfte gestellt wurde.


Quellen und Literatur.

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.