Salabert

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Salabert (Abt von) Kommenthur des Maltheserordens, Geschäftsträger des Herzogs von Zweibrücken, jetzigen Königs von Bayern, wurde 1795 auf Befehl des österreichischen Obergenerals zu Manheim arretirt, well er in seinen Aeusserungen Anhänglichkeit an die Franzosen verrathen hatte, und wurde von dem Herzoge von Zweybrücken fruchtlos zurückgefordert. Erst nach den Friedenstraktat von Campo Formio erhielt er seine Freyheit wieder.

Im Januar 1806 ertheilte ihm der französische Kaiser, bey seiner Durchreise durch München, das grosse Zeichen der Ehrenlegion.


Quellen und Literatur.

  • Moderne Biographien, oder kurze Nachrichten von dem Leben und den Thaten der berühmtesten Menschen, von Karl Reichard. Leipzig, 1811. In Commission bey Peter Hammer.