Steinheil

Aus NapoleonWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Steinheil, General-Lieutenant, alt 45 Jahr, vom Liefländischen Adel, diente im letzten Kriege von 1807 als General-Quartiermeister unter Beningsen. Seine ihm zur Last gelegten Fehler wurden von den französischen Generals öfters benutzt.

Quellen und Literatur

  • Politisches Journal nebst Anzeige von gelehrten und andern Sachen. Herausgegeben von einer Gesellschaft von Gelehrten. Hamburg in der Hoffmannschen Buchhandlung. Jahrgang 1811.