Thüringer Wald

From NapoleonWiki
Jump to: navigation, search

Thüringerwald, beträchtliche mit Waldung bedeckte Bergstrecke, welche in dem größten Theile ihrer Richtung Franken von Thüringen trennt. Sie erstreckt sich vom Fürstenthum Eisenach gegen Südosten bis in das Fürstenthum Bayreuth, wo sie sich durch niedrigere Berge an den Fichtelberg schließt. Sie hat gegen 40 Meilen in die Länge und 2 bis 4 Meilen in die Breite. Die höchsten Spitzen sind der Schneekopf und der Inselberg.


Quellen und Literatur.

  • Geographisch- Historisch- Statistisches Zeitungs-Lexikon von Wolfgang Jäger, Professor der Geschichte zu Landshut. Landshut, bei Philipp Krüll, Universitätsbuchhändler. 1811.